Facebook
Im Mittelpunkt steht der Patient
Im Mittelpunkt steht der Patient

 
 

BESTELLUNGEN

Bestellung per Post/Fax
Bestellung per E-Mail

Bestellungen

 

Bestellformulare können Sie uns per Post bzw. Fax zukommen lassen:

GFMK GmbH & Co. KG
Zum Scheider Feld 20
51467 Bergisch Gladbach
Telefax: 0 22 02/1 88 98-19

 

 

Für die Bestellung per E-Mail füllen Sie bitte das folgende Formular aus:

 

Anrede
FrauHerr
Vorname
Nachname*
Institut (Name der Praxis/Klinik/SHG)*
Straße*
PLZ*
Ort*
E-Mail*
Telefon*
Homepage
Wir möchten folgende Zeitschriften bestellen für unsere
SelbsthilfegruppeKlinikPraxis
Sonstige
Zeitschriften
AllergikusBefund DiabetesBefund Diabetes ÖsterreichBefund KrebsBefund MSCOPD & AsthmaFrauengesundheitLeben? Leben!Patient & Haut
JahresRatgeber
JahresRatgeber
Ihre Nachricht
Captcha*
captcha

 

Bitte füllen Sie die mit einem * gekennzeichneten Felder vollständig aus.

 

Mit dieser Bestellung gehen Sie keinerlei Verpflichtungen ein. Es entstehen für Sie keine Kosten. I. d. R. werden jeweils ca. 50 Exemplare geliefert. Aufgrund der begrenzten Auflage kann eine Zuteilung nicht garantiert werden. Ergänzend zu unserem Magazin erscheinen in unserem Verlag in unregelmäßigen Abständen auch themenbezogene Ratgeberbroschüren, die Sie ebenfalls kostenfrei erhalten. Wenn Sie unsere Publikationen nicht mehr beziehen möchten, können Sie diese jederzeit telefonisch unter der Nummer 02 14/31 05 7-0 oder per Fax bzw. per E-Mail abbestellen (Nummer bzw. Adresse s.o.). Bitte sehen Sie von unfreien Rücksendungen ab.

 

Information für Patienten

Wenn Sie dieses Magazin gerne regelmäßig kostenfrei lesen möchten, legen Sie dieses Formular in Ihrer Arztpraxis/Klinik oder SHG vor und bitten Sie um Bestellung. Unsere Informationsschriften sind bei Bestellung über Arztpraxen, Kliniken und Selbsthilfegruppen kostenfrei.

RSS Gesundheitsnews von curado.de
  • Was tun bei Insulinallergie bei Diabetes? 29. Mai 2017
    Bestimmte Zusatzstoffe im Insulin können eine allergische Reaktion auslösen. Eine Insulinallergie zeigt sich meist durch Juckreiz und Schwellungen.
  • Experteninterview zu Gebärmutterkrebs 29. Mai 2017
    Im Experteninterview erläutert Prof. Dr. Wimberger unter anderem die Symptome, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten von Gebärmutterkrebs.
  • Therapie von Scheidenkrebs 29. Mai 2017
    Zur Therapie von Scheidenkrebs wird meist eine Operation oder eine Strahlentherapie durchgeführt. Man unterscheidet sechs Stadien von Scheidenkrebs.
  • Gebärmutterkrebs 28. Mai 2017
    Gebärmutterkrebs wird auch als Endometriumkarzinom bezeichnet und ist mit etwa 4 % aller weiblichen Malignome die vierthäufigste Krebserkrankung der Frau.
  • Entstehung von Scheidenkrebs 28. Mai 2017
    Man unterscheidet bei der Entstehung von Scheidenkrebs eine primäre und eine sekundäre Form, je nachdem welche Ursache der Erkrankung zugrunde liegt.