Facebook
Im Mittelpunkt steht der Patient
Facebook
Im Mittelpunkt steht der Patient
Facebook
 

ZEITSCHRIFTEN

allergikus
Befund Diabetes
Befund Krebs
Befund MS
COPD & Asthma
Frauengesundheit
Leben? Leben!
Patient & Haut
Magen, Darm & Co.
Befund Diabetes Österreich

Leben? Leben!

Das Magazin für Frauen nach der Diagnose Krebs

Nach der Diagnose Krebs steht für viele Patientinnen die Welt einen Moment still. Eine Vielzahl an Fragen muss schnellstmöglich beantwortet und eine Therapieentscheidung getroffen werden. Auch nach erfolgreicher Therapie sind gynäkologische Krebserkrankungen und ihre Folgen für die meisten Frauen oft ein lebenslanger Begleiter.

 

„Leben? Leben!“ ist eine Zeitschrift, die neueste Erkenntnisse aus Medizin und Forschung im Bereich gynäkologischer Krebserkrankungen verständlich aufbereitet. In jeder Ausgabe wird Brustkrebs umfangreich beleuchtet und erklärt. Ein Glossar bietet hilfreiche Erläuterungen zu onkologischen Fachbegriffen.

 

Das Magazin richtet sich an Patientinnen mit der Diagnose Krebs und ihre Angehörigen. Neue wie bereits lange Zeit aktive Selbsthilfegruppen finden in jeder Ausgabe mit Vorstellung ihrer jeweiligen Schwerpunkte und Adressen der wichtigsten Ansprechpartner Beachtung. Darüber hinaus widmet sich die Zeitschrift alltäglichen Fragen und Herausforderungen nach der Diagnose Krebs. Hierbei kommen auch Betroffene mit eigenen Berichten zu Wort.

 

Außerdem bietet die Kategorie „Leben mit Krebs“ Anregungen, Tipps und Empfehlungen rund um ein lebenswertes Leben während und nach der Therapie. Die Zeitschrift legt den Schwerpunkt auf gynäkologische Krebserkrankungen wie z. B. Brustkrebs, beleuchtet jedoch in jeder Ausgabe auch Folgeerkrankungen und begleitende Beschwerden in einfühlsamer Art und Weise.

 

Auflage: 50.000
Erscheinungshäufigkeit: viermal jährlich
Anzeigenleitung: Kirsten Caspari, Tel.: 0 22 02/1 88 98-14

 

arrowarrowZum Bestellformular

arrowarrowAnforderung der Mediadaten

 

pdfLeseprobe der aktuellen Ausgabe als PDF
pdfEine Ausgabe von Leben? Leben! können Sie hier als PDF ansehen

RSS Gesundheitsnews von curado.de