Facebook
Im Mittelpunkt steht der Patient
Facebook
Im Mittelpunkt steht der Patient
Facebook
 

ZEITSCHRIFTEN

allergikus
Befund Diabetes
Befund Krebs
Befund MS
COPD & Asthma
Frauengesundheit
Leben? Leben!
Patient & Haut
Magen, Darm & Co.
Befund Diabetes Österreich

Deutsches Magazin für Frauengesundheit

Das Magazin für Frauen und ihre Gesundheit

Das „Deutsche Magazin für Frauengesundheit“ setzt sich mit großen und kleinen gesundheitlichen Beschwerden von Frauen auseinander. Neben spezifischen Informationen und hilfreichen Tipps für Frauen jedes Alters beschäftigt sich die Zeitschrift mit körperlichen und seelischen Erkrankungen bei Frauen.

 

Ob Pilzinfektion, Blasenschwäche, Brustkrebs, Übelkeit während der Schwangerschaft oder Haarausfall in den Wechseljahren das „Deutsche Magazin für Frauengesundheit“ behandelt sowohl gynäkologische Erkrankungen als auch spezifische Themen für jedes Alter. Dabei wird in jeder Ausgabe einem Titelthema für die Frau besondere Beachtung geschenkt. Neben diesem einen ausführlich beleuchteten Themenkomplex finden sich zudem zahlreiche Artikel rund um die täglichen Herausforderungen des Frauseins – stets mit dem nötigen Fingerspitzengefühl und ohne falsche Scham.

 

Neue Erkenntnisse und Therapieansätze aus der Gynäkologie zählen ebenso zum Inhalt des Heftes wie der Verweis auf fundierte und geprüfte weiterführende Informationen im Internet zu vielen Themenbereichen. Das Magazin bietet in jeder Ausgabe ein breites Spektrum interessanter wie hilfreicher Informationen für die junge Frau und die rüstige Seniorin gleichermaßen.

 

Auflage: 80.000
Erscheinungshäufigkeit: viermal jährlich
Anzeigenleitung: Martina Rämer, Tel.: 02202 18898-21

 

arrowarrowZum Bestellformular

arrowarrowAnforderung der Mediadaten

 

pdfLeseprobe der aktuellen Ausgabe als PDF
pdfEine Ausgabe vom Deutschen Magazin für Frauengesundheit können Sie hier als PDF ansehen

RSS Gesundheitsnews von curado.de
  • Studieren mit MS 9. Oktober 2019
    MS-Betroffene sollten bei der Studienwahl darauf achten, ein Fach zu wählen, bei dem ihre Erkrankung im späteren Berufsleben kein Problem darstellt.
  • Mit allergiekranken Kindern in den Urlaub 9. Oktober 2019
    Wenn Eltern mit ihrem allergiekranken Kind in den Urlaub fahren möchten, sollten sie im Vorfeld Erkundigungen einholen, abhängig von der Art der Allergie.
  • Führerschein machen mit Diabetes 10. September 2019
    Da das Risiko einer Unterzuckerung erhöht ist müssten insulinpflichtige Diabetiker meist ein ärztliches Gutachten einreichen wenn sie den Führerschein machen wollen.
  • Kosmetik und Sonnenschutz bei Hauterkrankungen 8. September 2019
    Menschen mit Neurodermitis sollten darauf achten, beim Sonnenschutz eine Creme zu verwenden, die auf ihren Hauttyp abgestimmt ist.
  • Notfallpaket für Menschen mit Diabetes – das gehört hinein 3. September 2019
    Um auch unterwegs auf eine Unterzuckerung vorbereitet zu sein, sollten Menschen mit Diabetes stets ein Notfallpaket bei sich tragen.